Das Netzwerk bosnischer Studenten und Akademiker in Deutschland e.V. hat durch die Aufnahme im ChancenNutzer-Programm des Social Impact Labs in Frankfurt am Main die Möglichkeit, das Profil des Netzwerks weiter zu schärfen und die Weichen für eine langfristige Entwicklung zu legen.

WAS IST CHANCENNUTZER?

Gründungsunterstützung & Berufscoaching für junge Menschen: ChancenNutzer bietet jungen Menschen mit Migrationshintergrund Raum, Qualifizierung, Kontakte und Coaching auf dem Weg in die Selbstständigkeit und zur Entwicklung anderer beruflicher Perspektiven. ChancenNutzer ist bundesweit das erste qualitativ hochwertige, integrierte Angebot, welches jungen Menschen mit Migrationshintergrund sowohl umfassend auf dem Weg in die eigene Selbstständigkeit begleitet als auch aktiv und ganzheitlich individuelle berufliche Orientierung bietet.

DAS PROJEKT

Die Unterstützung reicht von der Ideengenerierung, der konkreten Ausarbeitung der Berufswahl bzw. der  Gründungsstrategie, über Qualifizierung und Coaching bis hin zur Unterstützung während der Start- und Wachstumsphase einer selbstständigen Tätigkeit. „Uns ist wichtig, dass die jungen Menschen die Chance auf ein eigenständiges Erwerbseinkommen erhalten, aktiv am Arbeitsmarkt und somit an der Gesellschaft teilnehmen können und unabhängig von Sozialtransfers werden“, sagt Carol Lake, Head of APAC and EMEA Philanthropy JPMorgan Chase Foundation.

 

Mehr Informationen zum Social Impact Lab und zum ChancenNutzer-Programm